Qigong

Liuzijue 六字诀 – Die Übungen der Heilenden Laute

Die Übungen der Heilenden Laute (wie die Übersetzung bei uns meist heißt) sind sehr alt. Sie können bis ins 6. Jahrhundert zurückverfolgt werden, zum berühmten daoistischen Meister und Pharmakologen Tao Hongjing und seinem Werk Yangxing Yanminglu – Kultivierung der inneren Natur und Verlängerung des körperlichen Lebens. 

Prof. Lin Zhongpeng vom Qigong College for Advanced Studies in Beijing hat mich auf diese Version des Liuzijue  aufmerksam gemacht, in der die Heilenden Laute in der Form rekonstruiert sind, wie sie zu Tao Hongjings Zeiten ausgesprochen wurden.

Alle Heilenden Laute in den folgenden Übungen werden während des Ausatmens und nur in der Vorstellung ausgesprochen.

Die Übung für die Lunge:

Die Übung für die Leber:

Die Übung für die Milz:

Die Übung für das Herz:

Die Übung für den Dreifachen Erwärmer: