Qigong
Impressum

Information gemäß §5 E-Commerce-Gesetz

Diensteanbieter:

Árpád Romándy
Hahngasse 33/16
1090 Wien

UID-Nr: ATU61768402

+43-680-318 28 98

arpad.romandy@gmail.com

qigong-austria.com

Fotos: Privatarchiv, Archiv Prof. Lin Zhongpeng

Alle Rechte vorbehalten.

Bei Verlinkungen auf weitere Online-Angebote übernehmen wir keinerlei Haftung über Inhalt, Funktionalität und Verfügbarkeit der verlinkten Websites. Dies gilt auch bei allen anderen direkten oder indirekten Verweisen oder Verlinkungen auf fremde Internetangebote.

Links auf diese Website sind erwünscht, wenn sie als externe Links in einem eigenen Browserfenster gestaltet sind. Eine Übernahme des Hauptfensters in einen Frame des Linksetzers ist unzulässig.

Sollte eine Website, auf die wir verlinkt haben, rechtswidrige Inhalte enthalten, so bitten wir um Mitteilung, der Link wird dann umgehend entfernt.

Datenschutzerklärung

 

Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten ist mir ein besonderes Anliegen. Ich verarbeite Ihre Daten daher ausschließlich auf Grundlage der relevanten gesetzlichen Bestimmungen. wie etwa die der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) und die des Telekommunikationsgesetzes 2003 (TKG). In dieser Datenschutzerklärung informiere ich Sie über die wichtigsten Aspekte der Datenverarbeitung im Rahmen meiner Website.

 

§1 Verantwortlicher und Geltungsbereich

 

Der Verantwortlicher im Sinne der DSGVO, anderer nationaler Datenschutzgesetze und datenschutzrechtlicher Bestimmung ist:

 

Árpád Romándy

Hahngasse 33/16

1090 Wien

+43-680-318 28 98

arpad.romandy@gmail.com

https://qigong-austria.com

 

Diese Datenschutzerklärung gilt für das Internetangebot von Árpád Romándy, welches unter der Domain https://qigong-austria.com/  abrufbar ist.

 

§2 Was sind personenbezogene Daten?

 

Unter personenbezogenen Daten versteht man Angaben über persönliche oder sachliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person. Darunter fällt beispielsweise Ihr Name, Ihre Adresse oder Ihre Telefonnummer. Jene Informationen, bei denen ich keinen Bezug zu Ihrer Person herstellen kann, sind keine personenbezogene Daten.

 

§3 Einzelne Verarbeitungsvorgänge

 

  1. Kontaktaufnahme

 

Wenn Sie per E-Mail Kontakt mit mir aufnehmen, werden Ihre E-Mail-Adresse sowie die von Ihnen angegebenen Daten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei mir gespeichert. Die Rechtsgrundlage der Verarbeitung ist Art 6 Abs 1 lit a und b DSGVO. Diese Daten werden nicht ohne Ihre Einwilligung weitergegeben und Sie können sie jederzeit löschen lassen. Dazu reicht ein formloses Mail an meine unter § 1 dieser Datenschutzerklärung genannte E-Mail-Adresse aus.

 

  1. Veranstaltungen

 

Melden Sie sich zu einer meiner Veranstaltungen an, werden folgende Daten zum Zweck der Abwicklung bei mir gespeichert: Vorname, Nachname und E-Mail-Adresse. Eine Datenübermittlung an Dritte erfolgt nicht.

 

Ihre Daten werden solange gespeichert, wie dies zur Abwicklung der Veranstaltung notwendig ist. Die Speicherdauer kann allerdings durch die jeweilige gesetzliche Aufbewahrungsfrist verlängert werden. Nach Ablauf der Frist werden die entsprechenden Daten routinemäßig gelöscht, sofern sie nicht mehr zur Vertragserfüllung erforderlich sind. Die Datenverarbeitung erfolgt auf Basis der gesetzlichen Bestimmungen des § 96 Abs 3 TKG sowie des Art 6 Abs 1 lit a (Einwilligung) und/oder lit b (notwendig zur Vertragserfüllung) der DSGVO.

 

Wenn Sie sich mittels E-Mail für einen meiner Qigong-Kurse anmelden, dann speichere ich Ihren Namen, Ihre Adresse sowie Ihre E-Mail-Adresse). Ihre Daten werden sicher verwahrt und ausschließlich für die Abwicklung des Kurses, zu dem Sie sich angemeldet haben, verwendet.

 

Sie haben die Möglichkeit, durch Kontaktaufnahme per E-Mail meine Aussendungen zu aktuellen Kursangeboten zu abonnieren. Hierfür benötige ich Ihre E-Mail-Adresse und ihre Erklärung, dass Sie mit dem Bezug der Aussendungen einverstanden sind. Ihre Daten werden sicher verwahrt und ausschließlich dazu verwendet, Sie über meine aktuellen Qigong-Kurstermine zu informieren (Email-Zusendung).

 

Das Abonnement der Aussendungen können Sie jederzeit stornieren. Senden Sie Ihre Stornierung bitte an folgende E-Mail-Adresse: arpad.romandy@gmail.com. Ich lösche anschließend umgehend Ihre Daten im Zusammenhang mit dem Versand der Kursaussendungen.

 

§4 Webseite

 

Diese Seite nutzt aus Gründen der Sicherheit eine Secure Sockets Layer-Verschlüsselung (SSL-Verschlüsselung). Übermittelte Daten können somit nicht von Dritten mitgelesen werden, da zwischen Webserver und Ihrem Rechner ein Protokoll vorhanden ist, welches die Daten verschlüsselt.

 

§5 Cookies

 

Auf meiner Website werden keine Cookies eingesetzt.

Cookies sind kleine Datenpakete, die von Ihrem Browser auf dem Festplattenlaufwerk Ihres Computers gespeichert werden.

 

Personenbezogene Daten von Besuchern werden nur im Zusammenhang mit Anfragen aufgrund von Interesses an Qigong-Kursen und im Falle einer Anmeldung zu einem Qigong-Kurs erhoben.

 

§6 Web-Analyse

 

Meine Website verwendet Funktionen des Webanalysedienstes Statify, der alle Anforderungen der DSGVO erfüllt. Statify speichert keine personenbezogenen Daten wie IP-Adressen. Nur Aufrufe werden gezählt, keine Besucher. Statify speichert die Daten nur für einen begrenzten Zeitraum von 40 Tagen. Daten, die älter als der eingestellte Zeitraum sind, werden durch einen täglichen Cronjob gelöscht.

 

§7 Ihre Rechte

 

Ihnen stehen grundsätzlich die Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung, Datenübertragbarkeit, Widerruf und Widerspruch zu. Wenn Sie glauben, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das Datenschutzrecht verstößt oder Ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche sonst in einer Weise verletzt worden sind, können Sie sich bei der Aufsichtsbehörde beschweren. In Österreich ist dies die Datenschutzbehörde.

 

Sie erreichen mich unter folgenden Kontaktdaten:

 

Árpád Romándy

Hahngasse 33/16

1090 Wien

+43-680-318 28 98

arpad.romandy@gmail.com